Lasst die Schiedsrichter mit uns reden!

UhrCreated with Sketch.
Auch nach der Winterpause ist der Videobeweis wieder ein Thema. Wenige Tage vor dem Super Bowl in der NFL lohnt sich ein Blick über den großen Teich, wie dort mit dem Thema umgegangen wird.


In den USA ist es Gang und Gebe, dass die Schiedsrichter ihre Entscheidungen per Headset den Stadion- und TV-Zuschauern mitteilen. Das bedeutet nicht, dass nun jeder Freistoß in der Bundesliga erklärt werden sollte, denn dafür ist das Spiel auch gar nicht ausgelegt. Aber zumindest nach dem Eingreifen des Video-Assistenten wäre eine solche Maßnahme durchaus von Vorteil.

Nicht nur die Zuschauer im Stadion, sondern oftmals auch die Kommentatoren und Experten im Fernsehen, erleben die strittigen Situationen oft anders und können dann die Entscheidung des Schiedsrichters nicht nachvollziehen. Eine kurze und klare Erklärung, ähnlich wie in der American-Football-Liga, könnte an der Stelle Wunder bewirken. Viel Aufregung könnte so im Keim erstickt werden und es würde die Akzeptanz für die Schiedsrichter und ihre Entscheidungen deutlich erhöhen.

Erst vor ein paar Tagen forderte Top-Schiedsrichter Manuel Gräfe entscheidende Änderungen im Umgang mit dem Videobeweis, dabei nahm er selbst die NFL als Vorbild. Gräfe sagte dem kicker u.a., dass man “die Zuschauer im Stadion und an den Bildschirmen mitnehmen” muss, um die Situationen klarer zu gestalten und gleichzeitig die Attraktivität für die Zuschauer zu erhöhen. Da Gräfe selbst Woche für Woche davon betroffen ist, schätze ich seine Meinung besonders.

Klar, vielen Fußballfans wird der “VAR” auch dann noch ein Dorn im Auge sein, doch das Rad wird sich nicht zurückdrehen lassen. Deshalb ist es umso wichtiger, auch weiterhin entscheidende Optimierungen vorzunehmen.

Mit jeder Verbesserung steigt die Wahrscheinlichkeit, dass der Videobeweis irgendwann als Teil des Spiels von einer großen Mehrheit akzeptiert wird.


Bis zur nächsten Grätsche
Euer Grischa




Soziale Medien
Die Fussball-App TorAlarm

Die Bundesliga App TorAlarm bietet Fussball-Ergebnisse für mehr als 40 Fussball-Ligen (Bundesliga Resultate, Premier League oder Live Champions League Ergebnisse), Pokale und Turniere live und liefert zudem Tabellen, Torschützen, Fussball-Endergebnisse, rote Karten, Toralarm und andere Fussball-Live-Score Informationen. Bestimme individuell für welches Team du Push Benachrichtigungen erhalten willst und werde live über Tore und Fussball-Ergebnisse auf dem Laufenden gehalten.